Eine Kamerafahrt entlang der Graffiti-Wand zum Pool

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So leer habe ich den Ost-Park schon lang nicht mehr gesehen. Die Schatten verraten es: es war ein Frühaufsteher.

Veröffentlicht in Anhalter Güterbahnhof - Ostpark

Hier können Sie Ihre Wertschätzung für den Beitrag zeigen! Durch Klicken des Unterstützen-Buttons gelangen Sie auf die Seite von PayPal.

Wenn Sie gleisdreieck-blog.de kontinuierlich unterstützen wollen, können Sie das mit einer Mitgliedschaft bei STEADY, ab 2,50 €/monatlich.

Ein Kommentar zu “Eine Kamerafahrt entlang der Graffiti-Wand zum Pool

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.