Spaziergang: TEMPO! TEMPO! WIRD DIE MOBILITÄTSWENDE IN BERLIN GEMACHT?

Karte nicht verfügbar

Date/Time
Date(s) - 06. 05. 2018
15:00 - 17:30

Category(ies)


Fahrrad, U-Bahn, Elektroauto? Berlin war einst die schnellste Stadt derW elt, getrieben und am Leben gehalten durch bahnbrechende Entwicklungen.
Viele dieser Entwicklungen wurden zwar technisch ersonnen, jedoch politisch  durchgesetzt. Die Radtour führt uns zu Orten und Geschichten an der Schnittstelle zwischen Technik und Politik aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Sie zeigt Möglichkeiten und Hindernisse für die urbane Mobilitätswende
in Berlin auf.

REFERENT
DENIS PETRI
MOBILITÄTSHISTORIKER, VOLKSENTSCHEID FAHRRAD
FAHRRADSPAZIERGANG
BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL
TREFFPUNKT: BEKANNTGABE BEI ANMELDUNG
UNTER BIRGIT.ZIENER@HELLE-PANKE.DE
DAUER: 2,5 STD.

SPAZIERGÄNGE 2018 – WOHNUNGSFRAGE – VERKEHRSFRAGE – GRÜNFRAGE

100 JAHRE GROSS-BERLIN 2020

BEITRAG JEWEILS 4 € / 2 € ERMÄSSIGT

HERMANN-HENSELMANN-STIFTUNG + HELLE PANKE

HHS Spaziergänge 2018, PDF-Dokument

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.