Bürgerbeteiligung

Wahlen zum Parkbeirat Gleisdreieck vom 24. bis 28. April 2020

Vom 24. bis 28. April 2020 werden die Wahlen zum Parkbeirat Gleisdreieck stattfinden. In den nächsten Tage werden hierzu Plakate an den 17 Infotafen aufgehangen im Park zwischen Landwehrkanal und Monumentenbrücke.

Der Text auf dem Plakat: Dein Park am Gleisdreieck. Deine Wahl. Der Parkbeirat des Parks am Gleisdreieck lädt zur Neuwahl ein! Entstanden aus aktiver Bürgerbewegung bestimmen seitdem Bürgerinnen und Bürger die Nutzung des Parks mit. Damit es unser Park bleibt. Stellt Euch zur Wahl und wählt Eure Vertreter*innen. Der aktuelle Parkbeirat steht für: viel Grün, Erholung für Alle, eine gemeinwohlorientierte Nutzung und für Entschleunigung & Liebe. Und wofür stehst Du?

Am 3. März 17- 19 Uhr wird es eine Informationsveranstaltung zu Wahl geben im B-Part, dem neuen Gebäude aus Holz am U-Bahnhof Gleisdreieck.

Die Wahl findet statt vom 24. bis 27. April im B-Part am Gleisdreieck sowie am 28. April 2020 in der Zollgarage (Columbiadamm 10, Bauteil F2, 12101 Berlin).

Kandidat*innen können sich bis zum 1. April 2020 bei der Grün Berlin GmbH melden: +49 30 700 906 -710 oder schriftlich unter beiratswahl@gruen-berlin.de

Siehe auch: https://gruen-berlin.de/park-am-gleisdreieck-neuwahl-des-parkbeirats

Mehr über die Arbeit des Parkbeirats seit Herbst 2014 demnächst auf diesen Seiten.

3 Kommentare zu “Wahlen zum Parkbeirat Gleisdreieck vom 24. bis 28. April 2020

  1. Hallo und danke für die Info. Meine Frage ist natürlich, warum am Columbiadamm gewählt werden wird.
    Das ist ja nun ganz schön weit weg von unserem Park.
    Mit freundlichen Grüßen
    H. Hartmann

Schreibe einen Kommentar zu Hilke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.