Fakten schaffen mit der Motorsäge?

Fällung von 16 Bäumen in der Flottwellstraße angekündigt

Ab Montag, den 25. 02. 2013 sollen an der Flottwellstraße sechzehn Pappeln, Ahorne und Götterbäume gefällt werden. Dies geht aus einem Schreiben des Bezirksamts Mitte an die Anwohner hervor.

Die Bäume stehen auf dem östlichen Gehweg. Die Fällungen dienen offensichtlich zur Vorbereitung der Bauarbeiten der umstrittenen Projekte auf der Ostseite der Flottwellstraße. Die B-Pläne sind zwar noch nicht rechtskräftig, Baugenehmigungen liegen noch nicht vor, ein Konzept für die zukünftige Gestaltung der Flottwellstaße fehlt noch. Es sieht so aus, als sollten durch das Fällen der Bäume kurzfristig Fakten geschaffen werden.

Schreiben des Bezirksamt Mitte zu den Baumfällungen in der Flottwellstraße an 25. 02. 13
Schreiben des Bezirksamts Mitte zu den Baumfällungen in der Flottwellstraße ab 25. 02. 13

Links zu früheren Artikeln zum Thema

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.