Straßentheater im Ostpark: Sartre vs Strasse

Sartre vs Strasse

Inszenierung von Philippe Tibbal nach den Texten von Jean-Paul Sartre und Till Lindemann

im Park am Gleisdreieck, auf dem Platz bei den Holztribünen am südlichen Ende der Ladestraße.

Wie üblich beim Straßentheater, wird kein Eintritt verlangt oder Tickets reserviert – jedoch wird um Spenden nach der Vorstellung gebeten!
Beim Regen und unsicheren Wetter werden Regenschirme empfohlen !
(Dauer ca. 1h)

Weitere Informationen : www.facebook.com/SartreVsStrasse

Herzliche Grüsse und bis bald . . . draußen, vor der Tür!

Claire Fontanille, Amandine Thiriet, Ronan Favereau und Philippe Tibbal

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.