Berliner Geschichte(n) und Fachleute zum Thema: Potsdamer und Kurfürsten – Immer schon Orte der Prostitution?

Mit dieser Veranstaltung eröffnen wir das Projekt „Nachbarschaft und Prostitution im Quartier 2012“,
das seinen Schwerpunkt in einer Bürgerausstellung haben wird.

Zeit und Ort:
28. Februar 2012 um 19:00 h
HUZUR / Nachbarschaftstreffpunkt Bülowstraße 94 /Ecke Frobenstraße,10783 Berlin-Schöneberg

Auf dem Podium:
Stephanie Klee
Prostituierte & politische Aktivistin

Stefan Wünsch
Historiker und Geschlechterforscher
(Zentrum für Literatur und Kulturforschung Berlin)

Moderation:
Christiane Howe, Soziologin
(Projekt: Nachbarschaft und Prostitution im Quartier 2012)

*Weitergehende Informationen zu dieser Veranstaltung und zur
geplanten Bürgerausstellung finden Sie ab dem 20.2.2012 unter:
http://schoeneberger-norden.de/Buergerausstellung.3012.0.html

Link zur Veranstaltung: Nachbarschaft und Prostitution im Quartier 2011:
http://schoeneberger-norden.de/Prostitution-und-Menschenhandel-Bericht.2926.0.html

Das Projekt wird gefördert durch die Europäische Union, die Bundesrepublik Deutschland
und das Land Berlin im Rahmen des Programms Soziale Stadt -Quartiersmanagement Schöneberger Norden-.
siehe: http://schoeneberger-norden.de

Mit freundlichen Grüßen

NETZWERK StadtRaumKultur e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.