Kontinuität und Neuanfang

Anwohnervertreter/ innen Gleisdreieck neu gewählt

Die Veranstaltung zur Neuwahl der Anwohnervertreter/innen am vergangenen Mittwoch im Gemeindesaal Wartenburgstraße war gut besucht und ist in sachlicher und konstruktiver Atmosphäre verlaufen. Das Ergebnis der Wahl ist eine Mischung aus Kontinuität und Neuanfang. Gewählt wurden Klaus Trappmann, Norbert Rheinlaender und Volkmar Wohlgemuth als Anwohnerverteter, Matthias Seidenstücker, Elisabeth Meyer-Renschhausen und Edelgard Achilles als Stellvertreter/innen. Weitere Infos zu Wahl findet Ihr hier:

Bericht Wahlveranstaltung Gleisdreieck am 25.05.11., pdf-Dokument

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.