Müssen Anwohner für den Park bezahlen?

Nach einem Urteil des  Verwaltungsgerichtes müssen die Anlieger des Winterfeldplatzes insgesamt 1,7 Mio. € für die Anlage des Parks an der Gleditschstraße bezahlen. Grundlage ist das sogenannte Erschließungsbeitragsgesetz. Betroffen sind Eigentümer in 200 m Umkreis des Platzes. Gilt das auch für das Gleisdreieck? „Vielleicht sollte man besser umziehen“ schrieb Frank in einem Kommentar auf diesen Seiten. Weiterlesen

Planungsforum Gleisdreieck

Am Donnerstag, den 5.  11. 2009 um 17 Uhr findet wieder ein Planungsforum Gleisdreieck statt. Thema sind die Planungen für den „Westpark“, also den Potsdamer Güterbahnhof.  Offene Fragen dieser Planung sind vor allem der Erhalt der Kleingärten und die Integration des Sports.  Veranstalter ist die Grün Berlin GmbH.

Ort: Ev. Elisabeth Klinik, Festsaal, Lützowstraße 24-26, 10785 Berlin

Einladung auf der Seite von Grün Berlin, ganz unten links, etwas schwer lesbar.

Urspünglich hattten die Senatsverwaltung und die Grün Berlin GmbH  zwei bis vier Planunsgforen pro Jahr zugesagt, um die Anwohner über den jeweils aktuellen Stand der Planung zu informieren.  2009 hat jedoch noch kein Planungsforum stattgefunden, 2008 gabe es nur eins, 2007 ebenfalls nur eins.